Wanhödener Straße 265 • 27639 Wurster-Nordseeküste • Telefon 04741 8067

In der Maisernte haben wir uns die Messlatte für die hochwertige Futterernte nochmals höher gesetzt. Unser Bestreben ist es Sie bei der Herstellung von hoch qualitativer Silage zu unterstützen. Deshalb werden wir ab der Saison 2019 mit zwei Feldhäckslern der neusten Generation Ihre Ernte einholen.

Wir bieten eine herausragende Qualität der Körnerverarbeitung, von 3 mm bis 28 mm Schnittlänge bei jeder Trockensubstanz. Mit dem zusätzlichen Service des HarvestLab 3000 wird eine automatische Anpassung der Schnittlänge auf Basis des Trockenmasseanteils möglich. Neben diesem Trockenmasseanteil, erhalten Sie auch in Echtzeit sehr genaue Werte zu Rohprotein, Stärke, Rohfaser, NDF, ADF, Zucker und Rohasche. Der HarvestLab 3000 kann ganzjährig mobil zur Bestimmung dieser Nährwerte direkt vom Futtertisch vor Ort in Einsatz kommen, denn die Werte ändern sich während des Gärprozess im Siloständig.

Für das Abfahren der Silage stehen mehrere Großraumhäckselwagen, wie bei der Grasernte zur Verfügung und unsere Walzschlepper sorgen mit schwerem Schiebeschild und Silowalze für die optimale Verteilung und Verfestigung Ihres Silagehaufens.

APPIARIUS - Flexibel aus Leidenschaft